Archives

Ab Freitag, dem 15. Oktober 2021, wurde das britische Limit für eine einzelne kontaktlose Kartentransaktion von £ 45 auf mehr als das Doppelte von £ 100 erhöht. Da diese Schwelle schrittweise im ganzen Land umgesetzt wird, können die Verbraucher mit kontaktlosen Zahlungen mehr Flexibilität erwarten.

 

Die von der Financial Conduct Authority (FCA) und dem HM Treasury angekündigte Convenience war das Hauptziel. Das erhöhte Zahlungslimit wurde zum fünften Mal bis heute als Reaktion auf das anhaltende Wachstum der Kartentransaktionsnutzung im Laufe der Jahre eingeführt. Eine Studie ergab, dass laut Mastercard (2021) 54% der Verbraucher im Vergleich zum Vorjahr viel häufiger kontaktloses Bezahlen genutzt haben.

 

Die Veränderung des Verbraucherverhaltens und das Wachstum von Contactless

Erstmals 2007 als alternative Zahlungslösung eingeführt, lag das Ausgabenlimit, ohne dass die Verbraucher eine PIN eingeben müssen, bei £ 10 (BBC News, 2021). Diese Alternative zum Mitführen von kleinem Bargeld erwies sich als beliebt, da das kontaktlose Limit folglich auf £ 15, £ 20, £ 30 bzw. £ 45 angehoben wurde.

Die Covid-19-Pandemie beschleunigte nur die Abkehr von Bargeld, um die Ausbreitung des Coronavirus zu bekämpfen.

Schatzkanzler Rishi Sunak informierte, dass dieser jüngste Schritt „es einfacher denn je machen würde, sicher und geschützt zu bezahlen“.

 

Wo das neue Zahlungslimit dem unbeaufsichtigten Markt zugute kommt

Die Fähigkeit, für transaktionen mit höherem Wert zu bezahlen, ist sowohl für Verbraucher als auch für Händler im unbeaufsichtigten Einzelhandel und in den Selbstbedienungssektoren wichtig. Das Bezahlen für den wöchentlichen Lebensmitteleinkauf oder Self-Service-Kiosk-Services wie Ticketing oder Kraftstoffzahlungen wird schneller sein und aufgrund der Benutzerfreundlichkeit kürzere Wartezeiten haben.

Darüber hinaus können Sie aus Sicht der Unternehmen von einer besseren betrieblichen Effizienz profitieren. Eine bequeme Zahlungslösung ermöglicht eine bessere Routenplanung und Zeitverwaltung, da Händler nicht so häufig die Kartenautomaten bedienen oder bargeldieren müssen.

 

End-to-End Kontaktlose Zahlungs- und Data Insight-Lösungen

Kontaktloses Bezahlen ist unerlässlich geworden, da sich die Einstellung zu Bargeld ändert. Mit unseren niedrigen Transaktionsgebühren von durchschnittlich 1,4% und Bargeld auf der Bank ab 24 Stunden ist diese Lösung von unschätzbarem Wert für Unternehmen, die die Effizienz und den Cashflow verbessern möchten.

Mit der end-to-end kontaktlosen Zahlungs- und Dateneinblicklösung von Vianet können Sie Ihre Geschäftstätigkeit revolutionieren, um mehr Transparenz über Ihr Unternehmen zu erlangen und kontaktlose Zahlung zu kombinieren, um Komfort zu schaffen und den Umsatz zu steigern. Mit unserer optimierten Zahlungstechnologie zusammen mit unseren Telemetrielösungen können Unternehmen in unserem SmartVend-Portal „Echtzeit“-Einblicke in ihre Leistung sammeln und generieren.

Die kontaktlosen Zahlungslösungen von Vianet sind PCI Level 1-konform, was bedeutet, dass sie sichere Zahlungsgeräte sind, die Unternehmen und Kunden ein beruhigendes Gefühl bieten.

Der allmähliche Übergang von der traditionellen Barzahlung in Verbindung mit der Nachfrage nach kontaktlosem Zahlungsverkehr und dem Anstieg des Zahlungslimits deutet darauf hin, dass Unternehmen, insbesondere in den Selbstbedienungssektoren, kontaktlose Zahlungen einführen müssen, um ihre Immobilien zukunftssicher zu machen.

Vianet bietet die ultimative Lösung, um die Effizienz zu steigern, den Cashflow und die Gewinne zu verbessern und Ihnen mehr Transparenz über Ihr Unternehmen zu geben. Um mehr über unsere kontaktlosen Zahlungslösungen zu erfahren, wenden Sie sich an ein Mitglied des Vianet-Teams unter info@vianetplc.com oder besuchen Sie www.vianetplc.com.

Die Auswirkungen, die die globale Pandemie auf unser Leben hatte, sind einer der Gründe, warum Bargeld zurückgeht, während kontaktloses Bezahlen kontinuierlich an Popularität gewinnt. Eine umfrage von VISA Consulting Analytics in Zusammenarbeit mit The Strawhecker Group zeigt, dass 26% ihrer Befragten einen Rückgang der Verwendung von Bargeld nach der Pandemie erwarten. Unsere eigenen Daten zeigen, dass das kontaktlose Bezahlen seit Jahresbeginn im Vergleich zu den Barverkäufen an aktiven Automaten um bis zu 18% gestiegen ist.

Vending Machines Contactless Data

Doch schon vor den Ereignissen ab 2020 rechneten Fachleute damit, dass karten- und kontaktloses Bezahlen in Zukunft Bargeld übernehmen wird. Die Bedürfnisse der Menschen ändern sich, ihr Lebensstil ändert sich, und die Gesellschaft muss sich daran anpassen. Heutzutage bieten neun der zehn führenden Kartenaussteller kontaktlose Karten an, und im ersten Halbjahr dieses Jahres hat VISA 80 Millionen kontaktlose Karten hinzugefügt.

Kontaktloses Bezahlen hat mehrere Vorteile, sowohl für Verbraucher als auch für Unternehmen, die es nicht nur zu einer Ware, sondern zu einem integralen Bestandteil unseres Lebens gemacht haben. Es bietet bestimmte Vorteile sowohl für Unternehmen als auch für Verbraucher. Daher haben wir eine Liste mit den wichtigsten Vorteilen zusammengestellt, um Ihnen zu zeigen, warum es in unserer heutigen Gesellschaft unerlässlich geworden ist:

Für Vending-Betreiber und Unternehmen:

1. Keine Verluste mehr bei der Handhabung von Bargeld.

 

Bei jeder Transaktion geht das Geld über ein sicheres System direkt auf Ihr Bankkonto, das das Risiko von Fehlkalkulationen, Bargeldverlust oder Diebstahl eliminiert. Da es verschlüsselte Daten verwendet, gilt das kontaktlose Bezahlen als die sicherste Art zu bezahlen, wodurch das Betrugsrisiko stark minimiert wird.

 

2. Einsparung zusätzlicher Kosten und Arbeitszeit.

 

Ohne Bargeld zu zählen, vermeidet Ihr Unternehmen zusätzliche Ausgaben und Ihre Mitarbeiter müssen nicht die manuelle Arbeit der Abstimmung von Bargeldbeträgen erledigen. Das spart Ihrem Unternehmen Geld und Ihren Mitarbeitern wertvolle Zeit.

 

3. Wettbewerbsdifferenzierung.

 

Kartentransaktionen und kontaktlose Transaktionen haben in den letzten Jahren erheblich an Popularität gewonnen, und nach den jüngsten Ereignissen wurden kontaktlose Karten noch häufiger verwendet. Eine von MasterCard durchgeführte Studie ergab, dass 74% der Teilnehmer nach der Pandemie weiterhin kontaktloses Bezahlen nutzen werden. Die zuvor erwähnte Umfrage von VISA kam zu dem Schluss, dass 41% der Befragten über eine kontaktlose Karte verfügen, von der 60% sie für mindestens die Hälfte ihrer Transaktionen verwenden. Wenn Sie Ihren Kunden die Möglichkeit geben, kontaktlos zu bezahlen, indem Sie ein Gerät implementieren, erhalten sie einen weiteren Grund, Ihr Unternehmen gegenüber anderen zu bevorzugen.

 

4. Geschwindigkeit und Effizienz bei Transaktionen.

 

Dies ist sowohl für Unternehmen als auch für Verbraucher von Vorteil. Aus Sicht eines Unternehmens bedeuten schnellere Transaktionen mehr Kunden. Heutzutage sind die Menschen immer in Bewegung und haben keine Zeit, in langen Schlangen zu warten, wenn sie ohne das Produkt auskommen. Lange Schlangen sind eine Ursache für Kundenverluste. Kartenzahlungen ersparen den Kunden, ihr Geld zu zählen und auf Wechselgeld zu warten, so dass Transaktionen weniger Zeit in Anspruch nehmen und diese endlosen Warteschlangen der Vergangenheit angehören. Außerdem dauert das kontaktlose Bezahlen im Durchschnitt 15 Sekunden weniger als andere Kartentransaktionen, was die Anzahl der Transaktionen, die während eines Tages durchgeführt werden können, noch weiter erhöht.

 

Für Ihre Kunden:

1. Bessere Sicherheit.

 

Eine gestohlene Karte kann leicht storniert werden und mit der Möglichkeit, Ihre Transaktionen zu verfolgen, kann Ihre Bank zusätzlichen Schutz bieten, dass die betrügerische Transaktion zurückerstattet wird.

 

2. Bequemlichkeit.

 

Aufgrund der neuesten Innovationen in der kontaktlosen Technologie können Verbraucher jetzt nur mit ihren Smartphones oder sogar Smartwatches über mobile Bezahl-Apps bezahlen. 34% der von VISA befragten Verbraucher antworteten, dass sie in Zukunft häufiger mobile/digitale Geldbörsen nutzen werden. Dies beschleunigt nicht nur die Transaktionen, sondern erhöht auch die Sicherheit Ihrer Konten, da für die Verwendung eines dieser Geräte zum Bezahlen eine Form der Identifizierung erforderlich ist.

 

3. Die Möglichkeit, alle Ihre Transaktionen zu verfolgen.

 

Wenn Sie alle Zahlungen sehen können, die Sie über einen bestimmten Zeitraum getätigt haben, können Sie Ihre Kaufgewohnheiten analysieren und entsprechende Maßnahmen ergreifen. In letzter Zeit geben Ihnen die meisten Apps einen vollständigen Bericht über Ihre Transaktionen, der Ihnen hilft, genauere Schlussfolgerungen zu ziehen.

 

4. Es ist ein hygienischerer Weg.

 

Laut einer MasterCard-Umfrage halten 82% der Befragten weltweit Kontaktlos für die sauberere Art zu bezahlen. VISA kam zu einem ähnlichen Ergebnis: 60% der Teilnehmer hatten mehr Vertrauen in kontaktloses Bezahlen, um in Bezug auf die Ausbreitung von COVID-19 sicherer zu sein. Diese Zahlungsmethode schützt sowohl die Verbraucher als auch die Mitarbeiter vor potenziell infizierten Oberflächen und verringert so das Risiko, sich mit Viren zu infizieren. Dieses Jahr hat uns gezeigt, wie wichtig es ist, jeden Oberflächenkontakt wie Zahlungsmethoden zu berücksichtigen, um unsere Gesundheit zu schützen.

 

5. Es erleichtert den Währungsumtausch.

 

Der wahrscheinlich stressigste Aspekt einer Reise in ein fremdes Land in Ihrem Urlaub ist der Geldwechsel. Zeit bei der Bank verschwenden, um die Währung zu wechseln, nur um ein paar Tage später beim Sightseeing festzustellen, dass Ihnen das Geld ausgegangen ist und Sie die Landschaft genießen müssen, müssen Sie nach einem günstigen Geldwechselplatz suchen. Mit der Kartenzahlung erhöht dies den Komfort des modernen Reisens, da Sie Zahlungen in jeder Währung, zu jeder Zeit und überall tätigen können.

Da bargeldverfall und karten- und kontaktlose Zahlungen zunehmen, sollten Sie alle Vorteile nutzen, die wir Ihnen präsentiert haben, indem Sie das kontaktlose Zahlungsgerät von Vianet implementieren, um die Bedürfnisse Ihrer Kunden zu erfüllen und Ihrem Unternehmen ein neues Asset zu bringen.

Für weitere Informationen zu unserem kontaktlosen Zahlungsgerät werfen Sie bitte einen Blick auf unsere Website-Seite oder sprechen Sie noch heute mit uns.